FOS Praktikumsbetreuung

Praktikum Fachoberschule, Ausbildungsabschnitt I (Jahrgangsstufe 11)

Sprechzeiten im Schuljahr 2017/2018: Betriebliches Praktikum

Sehr geehrte Schülerin, sehr geehrter Schüler der Klasse 11 der Fachoberschule,

wir freuen uns sehr, dass Sie sich für den Besuch der Fachoberschule an den Beruflichen Schulen
Groß-Gerau entschieden haben.

Für Sie beginnt mit der Einschulung an unserer Schule ein neuer Lebensabschnitt, der zahlreiche
spannende schulische und auch berufliche Erfahrungen mit sich bringt. Wir wünschen Ihnen auf Ihrem Weg zur Fachhochschulreife, auf dem Sie sehr viel Neues in Schule und Betrieb erwartet, viel Erfolg.

Ihre unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrer, Herr Krekel, der für Ihre Schulform zuständige Abteilungsleiter, Frau Stolz, die für Ihre Schulform zuständige Sekretärin, und auch ich als Praktikumsbetreuerin für das betriebliche Praktikum in der Klasse 11 der Fachoberschule möchten Ihnen den Einstieg an den
Beruflichen Schulen Groß-Gerau erleichtern und Sie gut beraten und betreuen.

Ihre ersten Praktikumswochen liegen bereits hinter Ihnen, die erste Schulwoche ist bald geschafft. Sie
lernen nun an zwei Lernorten. Einerseits sind Sie Schülerinnen und Schüler unserer Schule, andererseits Praktikantinnen und Praktikanten Ihres Ausbildungsbetriebes. Im Rahmen Ihres Betriebspraktikums, das Sie von Montag bis einschließlich Mittwoch in Ihrer Praxiseinrichtung absolvieren, ergeben sich hin und
wieder Fragen, Unklarheiten oder auch Probleme.

In diesem Zusammenhang darf ich mich Ihnen als Ansprechpartnerin der Beruflichen Schulen Groß-Gerau für das Praktikum in der Fachoberschule vorstellen. Ich möchte Sie in der Angelegenheit Betriebliches Praktikum beraten und unterstützen und stehe Ihnen für Fragen sowie Anliegen zum Praktikum zur
Verfügung. Ich habe die Aufgabe der Praktikumsbetreuung vor vielen Jahren übernommen und konnte auch im letzten Schuljahr wieder zahlreichen Schülerinnen und Schülern der Klasse 11 der Fachoberschule bei
Fragen und Schwierigkeiten hinsichtlich ihres Betriebspraktikums weiterhelfen und wichtige Informationen geben. Als Ihre Ansprechpartnerin bin ich persönlich sehr daran interessiert, dass das Praktikum für alle
Beteiligten – insbesondere auch für Sie – erfolgreich verläuft. Es freut mich, wenn Sie bei Bedarf mit mir Kontakt aufnehmen und ich Ihnen dann tatkräftig und umfassend weiterhelfen kann. Probleme oder auch Unklarheiten lassen sich mit Unterstützung viel schneller lösen und klären.

Sollten Sie Fragen "rund ums Praktikum" haben, können Sie mich im Schuljahr 2017 / 2018 ab dem 24.08.2017 während der Schulzeit (Schulferien ausgenommen) ohne vorherige Anmeldung jeden

Donnerstag von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Raum B 111
(B-Gebäude, 1. Stock, Büro Christoph Krekel, Abteilungsleiter Elektrotechnik)
erreichen.

Ich wünsche Ihnen ein erfolgreiches Schuljahr 2017/2018 und freue mich, Ihre Anliegen in meiner
Sprechzeit direkt aufzunehmen und Ihnen zeitnah weiterzuhelfen.

Herzliche Grüße

(Erika Bohlen)

erika.bohlen@bsgg.net

 

 

Top