Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) - Freiwilligendienste in der ganzen Welt

Schon zum jetzigen Zeitpunkt überlegen viele Schüler, welchen Weg sie nach Beendigung ihrer Schulzeit wählen sollen.

Aus diesem Grund möchten wir Sie an dieser Stelle auf das

Freiwillige Soziale Jahr im politischen Leben (FSJ Politik) sowie auf das

Freiwillige Soziale Jahr in der Denkmalpflege (FSJ-Denkmal) in Hessen aufmerksam machen.
 
Die Freiwilligendienste bieten eine gute Möglichkeit, um erste Einblicke ins Berufsleben zu bekommen und herauszufinden, ob das ausgesuchte Arbeitsfeld sei es der politische Bereich oder die Denkmalpflege für die Berufswahl in Frage kommt. Gerade für Schüler ab 16 Jahren sind Freiwilligendienste eine attraktive Möglichkeit, nicht nur in der täglichen Arbeit sondern auch in den begleitenden Bildungsseminaren Schlüsselqualifikationen wie Selbständigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit zu erwerben.
 
Das FSJ in der Denkmalpflege knüpft an die Tradition der mittelalterlichen Bauhütten an. Im Rahmen eines Jahres können Jugendliche in Handwerks- und Baubetrieben, bei Architektur- und Planungsbüros oder Denkmalbehörden mitarbeiten. In Seminaren werden begleitend Stil- und Materialkunde, Forschungs- und Arbeitsmethoden, Grundlagen der Denkmalpflege sowie die Bedeutung des europäischen Kulturerbes vermittelt. Unabhängig vom späteren Berufsweg nehmen die Jugendlichen die Erfahrung im Umgang mit Geschichte, Originalsubstanz und ihren handwerklichen Fähigkeiten mit.

Ein FSJ im politischen Leben eignet sich zudem, um die Zeit zwischen Schule und Studium sinnvoll zu überbrücken  sowie politische Handlungsfelder in politischen Bildungseinrichtungen, Stiftungen, Vereinen, bei den Fraktionen etc. kennen zu lernen. Auch kann das FSJ-P als Vorpraktikum genutzt werden. Und es gibt sicherlich noch viele Gründe mehr, einen Freiwilligendienst im politischen Leben zu machen.

Flyer als download:

Freiwillige Soziale Jahr im politischen Leben

Freiwillige Soziale Jahr in der Denkmalpflege

Info im web:

http://www.ijgd.de

 

Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd)Bundesverein e.V.Glogauer Str. 2110999 BerlinTel.: 030-6120313-31Fax: 030-6120313-38

Top