Fußball-AG

Die Fußball AG findet in Kooperation mit dem VfR Groß-Gerau statt. Hier spielen sowohl leistungsorientierte Schüler, wie auch Schüler, die einfach Spaß am Fußball haben, zusammen. Die Teilnahme ist unabhängig von der Schulform!

Neben dem wöchentlichen Training sind der VfR Groß-Gerau und die Beruflichen Schulen Groß-Gerau Ausrichter des BSGG-Cups. Hier nehmen u.a das Prälat-Diehl-Gymnasium Groß-Gerau sowie Schulen aus Darmstadt, Bensheim und Heppenheim teil. Der Gewinner erhält den BSGG- Wanderpokal.

Aktuelle Trainingszeit: Freitag, ab 12.45 Uhr in der Kreissporthalle Groß-Gerau

Trainer: Albert Schmid (VfR Groß-Gerau)

BSGG Fußball-Cup 2017

Der Siegerpokal des BSGG-CUP, gestiftet vom "Förderkreis Berufliche Schulen Groß-Gerau" und die Pokalgewinner 2017: Die Mannschaft des Gymnasiums Gernsheim.

BSGG Fußball-Cup 2016

Das Prälat-Diehl-Gymnasium gewann die diesjährige dritte Auflage des Fußball-Cups, der von den Beruflichen Schulen Groß-Gerau in Kooperation mit dem VfR Groß-Gerau veranstaltet wurde.

Der Pott bleibt in Groß-Gerau – Prälat-Diehl-Gymnasium gewinnt BSGG-Cup

Das Prälat-Diehl-Gymnasium gewann die diesjährige dritte Auflage des Fußball-Cups, der von den Beruflichen Schulen Groß-Gerau in Kooperation mit dem VfR Groß-Gerau veranstaltet wurde.

Das Organisationsteam um Marc Wenta und  Roland Hegerl von den Beruflichen Schulen Groß-Gerau sowie Gerhard Schmid und Albert Schmid vom VfR Groß-Gerau, konnten dieses mal acht Mannschaften aus verschiedenen Regionen begrüßen.

Der Cup etabliert sich mittlerweile immer mehr zum Geheimtipp für ambitionierten Fußball. Die Spiele in den Finalrunden wurden teilweise im Siebenmeterschießen entschieden. Sieg und Niederlage lagen sehr nahe beieinander.

In der Gruppenphase konnten sich die beiden Mannschaften des Prälat-Diehl-Gymnasiums, das Team des  Starkenburg Gymnasiums Heppenheim und der Neuling im Teilnehmerfeld – die Karl Kübel Schule Bensheim – für die Finalrunde qualifizieren. In einem hochdramatischen Finalkrimi konnte das Prälat-Diehl Gymnasium in der Lotterie vom Punkt den Turniersieg perfekt machen. Vizechampion wurde der Vorjahressieger aus Heppenheim.

Den dritten Platz belegte das Team der Karl Kübel Schule. Platz vier ging dann das Team 2 der Prälat-Diehl Schule. Die weiteren Plätze belegten die Teams der Beruflichen Schulen Groß-Gerau und der Alice-Eleonoren Schule Darmstadt.

Die alljährliche Kooperationsveranstaltung der beiden Partner VfR und Berufliche Schulen Groß-Gerau wird ab dem neuen Schuljahr um einen weiteren Baustein erweitert. Zusammen mit der Prälat-Diehl Schule wird das Programm Junior-Coach des Deutschen Fußballbundes angeboten. Dabei werden Schüler zu lizenzierten Mentoren ausgebildet, die im Verein oder in der Schule eigenständig Training bzw. AG Angebote anbieten können.

Fotos: Jens Lapp

Top