BSGG und PDS auf gemeinsamer Korbjagd

Am 24.10. war es wieder so weit. Das Basketball Team der Beruflichen Schulen Groß-Gerau war zu Gast bei den Fraport Skyliners aus Frankfurt und nahm am Schulturnier vor der Europacup Begegnung des Bundesligisten teil.

Bereits seit einem Schuljahr trainieren in der Basketball AG des BSGG, unter Leitung von Robert Aldea, auch Schüler der Prälat-Diehl-Schule mit, was die Kooperation der beiden Schulen aus Groß-Gerau noch einmal verstärkt hat.

Das Schulturnier, bei dem regelmäßig vier Schulmannschaften aus dem Raum Frankfurt vor den Spielen der Skyliners unter leicht abgeänderten Regeln teilnehmen, konnte mit dem neu formierten Team auf Anhieb gewonnen werden, was nicht zuletzt am guten Zusammenspiel der Jungs und Mädchen aus dem Team lag. Mit 44:25 ging das Halbfinale deutlich für das Team der BSGG aus und man schaffte es den Schwung aus der ersten Partie auch mit ins Finale zu nehmen. Hier brillierte das Team an beiden Enden des Feldes und zeigte eine noch nicht dagewesene Leistung bei einem Finale des School Cup der Skyliners. Mit 29:3 gewann man das Finale, was vor allem auch den Trainer mächtig stolz machte: „Die Leistung des neu formierten Team war einfach super heute! Die Spieler aus den verschiedensten Schulformen ergänzen sich sehr gut und harmonieren auf dem Feld wie auch abseits bestens zusammen. Das war der Schlüssel für diesen tollen Erfolg“, so Robert Aldea.

Das Team der BSGG blickt nun auf eine erfolgreiche Zukunft und weiterhin guten Zusammenarbeit mit der PDS und viele weitere Erfolge.

Top