"Lyrik des Expressionismus" im Deutsch-Grundkurs

Besuch der Schirn Kunsthalle Frankfurt.

Deutsch-Grundkurs in der Kunsthalle Schirn

Im Zuge der Unterrichtsreihe „Lyrik des Expressionismus“, besuchten die Deutsch-Grundkurse von Frau Astor und Frau Tiedemann die Ausstellung „Glanz und Elend der Weimarer Republik“ in der Schirn Kunsthalle Frankfurt.

Zwei Museumspädagoginnen führten die Kurse durch die Bildersammlung namhafter Maler wie George Grosz, Otto Dix oder Max Beckmann, die soziale Span­nun­gen, poli­ti­sche Kämpfe und gesell­schaft­li­che Umbrü­che in ihren Werken verarbeiteten. Das in der expressionistischen Lyrik bereits thematisierte Kriegstrauma wurde in den Bildern ebenso deutlich wie die zunehmende Verstädterung und die damit einhergehende Dekadenz der Bevölkerung.

Die Ausstellung eröffnete somit einen neuen Zugang zu bereits bekannten Themen, der für das Verständnis des damaligen Zeitgeists genutzt werden kann.

Top