Lernzentrum - Nutzungsmöglichkeiten

Das Lernzentrum (kurz LZ) im Gebäude F steht allen Schüler/innen offen und ist ein Ort des Lernens, Arbeitens und Lesens für alle Schülerinnen und Schüler der BSGG. Hierzu gilt eine gesonderte Benutzerordnung.

Jeder Benutzer hat sich in den Räumlichkeiten des LZ so zu verhalten, dass andere nicht gestört werden. Im Arbeitsraum muss auf eine ruhige Atmosphäre geachtet werden, d.h. Smartphone u.a. müssen stumm geschaltet werden.

Als oberstes Gebot gilt die Arbeitsruhe im Lernzentrum. Gleichzeitig ist auch die zentrale Verwaltung und Ausgabe des Medienzentrums Groß-Gerau hier untergebracht. Es kommen auswärtige Besucher/innen, um sich Medien des Medienzentrums auszuleihen. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Medienzentrums des Kreises Groß-Gerau sind nicht für das Lernzentrum zuständig.

Allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im LZ bzw. allen Besuchern ist selbstverständlich von allen Seiten mit der gebotenen Höflichkeit und dem nötigen Respekt zu begegnen. Den Anweisungen des Personals und der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist ohne Diskussion Folge zu leisten. Sonst droht ein Besuchsverbot des Lernzentrums.

Damit auch nachfolgende Schülergenerationen noch lange Freude an dieser Einrichtung haben, sind die Benutzungsregeln zwingend einzuhalten.

Nutzungsmöglichkeiten:

Im Lernzentrum können Schülerinnen und Schüler:

  • individuell am Computer arbeiten (Computerspiele sind untersagt!),
  • im LZ erstellte Ergebnisse ausdrucken (kein Farbdrucker),
  • für 5 Euro einen Kopfhörer erwerben,
  • sich gegen Pfand (Personalausweis oder 5 Euro) einen Kopfhörer ausleihen,
  • mit der Sprachsoftware Tell Me More (TMM) gezielt Ausspracheübungen in Deutsch, Englisch oder
    Französisch machen
  • individuelle oder mit einem Tandempartner Hausaufgaben oder Präsentationen vorbereiten,
  • im Arbeitsbereich Gruppenarbeiten durchführen,
  • sich bei der Bibliothek Bücher ausleihen und das LZ als Bibliothek nutzen,
  • im Arbeitsbereich mit dem persönlichen Laptop oder Tablet arbeiten,
  • in der Leseecke in Ruhe lesen,
  • das WLAN im LZ kostenlos nutzen (Infos dazu bei der Aufsicht im LZ),
  • jederzeit mit der Hilfe der Aufsicht rechnen.

Wir freuen uns auf Euren Besuch im Lernzentrum und hoffen mit Euch zusammen, diesen Ort zu einem besonderen Ort des Lernens zu machen.

Mit herzlichem Gruß,

Tobias Rubke

Lernzentrum - Öffnungszeiten

Lernzentrum - Bildergalerie

Top