Die Schule als 3D Modell

Grafikdesign & CGI in der Projektwoche

Im Projekt „Die Schule als 3D Modell – Grafikdesign & CGI“ befassten sich die Lernenden eine Woche lang mit der Frage, wie man mit dem Computer 3D-Grafiken erstellt und berechnet.

Aufgabe war es bis Ende der Woche einen (kleinen) Teil der Schule nachzubauen. Hierbei mussten die Lernenden in kurzer Zeit den Umgang mit „Blender“ erlernen, einer komplizierten 3D-Software.

Die Themen Modellerstellung, Texturierung, Beleuchtung und Kameraführung waren herausfordernd. Harter Fleiß und viele Überstunden wurden allerdings belohnt, wie man an den Ergebnissen sieht. Von fotorealistischer Pausenhalle bis zum Schulkiosk ist alles dabei.

Die Lernenden haben den ersten Schritt in die Welt von 3-D Druck, CGI für Hollywood Filme, das Metaverse und professionelles Business Grafik Design unternommen.