Wer gerne selbst schreibt oder sich mal ausprobieren will im Verfassen von literarischen Texten, der ist richtig in der Literatur-AG. Hier kann man Selbstgeschriebenes einem gleichgesinnten Publikum vorstellen und sich über seine literarischen Vorbilder austauschen.

Auch moderne Formen der Textproduktion werden behandelt: Wie gestaltet und pflegt man ein Blog? Was ist nötig, um sein Werk als eBook selbst zu veröffentlichen?

Außerdem können bei Interesse Exkursionen durchgeführt werden, zum Beispiel zu Autorenlesungen und/oder Poetry Slams.

Die Literatur-AG trifft sich im Lernzentrum der Beruflichen Schulen Groß-Gerau; das erste Treffen ist am Donnnerstag, den 22. August.


Ansprechpartner und Leitung: Herr Maxeiner und Herr Gäb

Top